Intern - Satzung

Intern

Protokoll über die Mitgliederversammlung
vom 14. Dezember 2017

Anwesend:

Markus Billerbek, Esther Drewsen, Dr. Uwe Fischer, Ursel Goldgräbe, Bernd Heideking, Angela Heuer, Dr. Wolfgang Jessen, Henning Kempf, Wolfgang Müller, Franziska Pöschel, Detlef Schlüter, Ulrike Schwarz-Axtmann, Sigrun Weber; als Gast: Michael Becker.


Sigrun Weber begrüßte die Anwesenden.
Einwände gegen die Tagesordnung gemäß Vorstandsschreiben vom 01.12.2017 wurden nicht erhoben.


1. Sigrun Weber erstattete ihren Bericht als Vorsitzende.
Sie führte im wesentlichen aus, dass unser Problem bei den (hohen) Streichern weiter bestehe. Wenn sich da nichts ändere, sei absehbar, dass das Orchester in relativ kurzer Zeit am Ende sei. Sie bat dringend um Ideen zur Abhilfe.
Von der Kantorin aus Gettorf habe sie trotz vielfacher Bemühungen noch keine Rückmeldung für ein Sommerkonzert bekommen. Sie schlug vor, auf ein Konzert am 1.7.2018 in Mildstedt (im Rahmen der dort stattfindenden musikalischen Gottesdienste) auszuweichen.
Michael Becker bot an, persönlich bei der Kantorin vorzusprechen.
Wenn er keinen Erfolg hat, soll nach Auffassung der Versammlung Mildstedt versucht werden.


2. Kassenwart Wolfgang Jessen erstattete den Kassenbericht an Hand der dem Original des Protokolls beigefügten Zusammenstellung. Das Sparkonto mit etwas über 3.000,--€ Guthaben sei überhaupt nicht angefasst worden; der Bestand auf dem Girokonto sei etwas höher als letztes Jahr.
Die Spendenbescheinigungen werde er Anfang 2018 versenden, allerdings auch die neuen Rechnungen.


3. Kassenprüfer Ulrike Schwarz-Axtmann und Henning Kempf berichteten über die Kassenprüfung: keine Beanstandungen. Alle Buchungen seien ordnungsgemäß belegt und bestens nachvollziehbar.


4. Auf Antrag von Esther Drewsen wurde der Vorstand (bei Enthaltung der Vorstandsmitglieder) einstimmig entlastet.


5. Vorstandswahlen:
Einstimmig bei Enthaltung der jeweils Betroffenen wurden wiedergewählt:

a) Vorsitzende: Sigrun Weber;
b) stv. Vorsitzender: Dr. Uwe Fischer;
c) Kassenwart Dr. Wolfgang Jessen;
d) Schriftführer Detlef Schlüter;
e) Beisitzer Wolfgang Müller.

Kassenprüfer: Ulrike Schwarz-Axtmann, Henning Kempf.
Alle Genannten nahmen die Wahl an.


6. Verschiedenes: keine Wortmeldungen.


gez. S. Weber und D. Schlüter

Copyright © 2010-18